Suermondt-Ludwig-MuseumLogo Suermondt-Ludwig-Museum

Ausstellungen : Archiv : Archiv 2007 : Max Klinger (1857-1920)
Graphische Zyklen und Zeichnungen

 

 

Schulprogramme zur Ausstellung "Max Klinger"

VORSCHULALTER

  • Da ist was aus dem Bild gefallen
    Führung und bildnerische Gestaltung
    Max Klingers druckgraphische Zyklen enthalten "Bildergeschichten" aus der Gedankenwelt des Künstlers und seiner Zeit. Einzelne Motive aus den druckgraphischen Blättern werden für die Schüler als Kopien vor den Originalen auf dem Boden verteilt und besprochen.
    In der Malwerkstatt werden die kopierten Bildausschnitte ausgeschnitten, auf Papier geklebt und mit Wachsmalstiften ergänzt.
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 2,--€ pro Kind Materialpauschale
     
  • Mein Traum
    Führung und bildnerische Gestaltung
    Im Traum wird das Unmögliche möglich: durch die Lüfte fliegen, das Raubtier an der Nase kitzeln, ein Spiegel ist wie ein dünner Vorhang.
    Als bildnerische Gestaltung drucken die Kinder experimentell „Schichten über Schichten“ mit drei Farben. (3. - 4. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 2,--€/Kind Materialpauschale

 

GRUNDSCHULEN

  • Der Tiger, die Schlange und der Bär
    Führung und bildnerische Gestaltung

    Wenn die Tiere in den Bildern sprechen könnten, was würden sie dann sagen? Phantasie als Zugang zu den Tiermotiven bei Max Klinger.
    In der Malwerkstatt wird ein Weißliniendruck mit dem Motiv „Wildkatze“ erstellt.
    (1. – 4. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ + 2,--€ / Kind Materialpauschale
      
  • Wie aus Schwarz und Weiß eine bunte Geschichte wird
    Die Geschichte von der Nymphe Daphne und dem göttlichen Apoll.

    Drucktechnik und Bilderwitz.
    In der Malwerkstatt stellen die Kinder eine „Milchtütenradierung“ her. Sie radieren arbeitsteilig Bildszenen zum Märchen „Hänsel und Gretel“.
    (3. – 4. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,--€/Kind Materialpauschale
      
  • Max macht Mäzchen
    Führung und bildnerische Gestaltung

    Max Klingers druckgraphische Zyklen zeichnen sich durch rätselhafte Überschneidungen unterschiedlicher Wahrnehmungen aus. Wieso versucht ein dicker Bär in dünnem Geäst zu klettern; oder warum fliegen riesige Raben durch ein Zimmer? Diese "Stolpersteine" sollen von den Kindern entdeckt werden. (Größenverhältnisse, unrealistische Bewegungen, unpassendes Umfeld)
    In der Druckwerkstatt stellen die Schüler ein Hauptmotiv aus der Tierwelt als Moosgummidruck her. Für dieses Motiv entwerfen die Kinder eine Landschaft oder einen Raum, der überhaupt nicht dazu passt. (3. – 4. Schuljahr)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,--€/Kind Materialpauschale
      
  • Im Traum
    Führung und bildnerische Gestaltung

    Im Traum wird das Unmögliche möglich: durch die Lüfte fliegen, das Raubtier an der Nase kitzeln, ein Spiegel ist wie ein dünner Vorhang.
    Als bildnerische Gestaltung drucken die Kinder experimentell „Schichten über Schichten“ mit drei Farben.
    (3. – 4. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,--€/Kind Materialpauschale

 

SEKUNDARSTUFE I UND II / KUNSTUNTERRICHT

  • Kentauren im Zyklopenland
    Führung und praktische bildnerische Gestaltung

    Mythische Landschaften und wer sie bewohnt (Führung durch die Ausstellung); In der bildnerischen Arbeit entstehen mit der Drucktechnik der Monotypie Berg-, Wasser- oder Waldlandschaften, deren Bewohner die SchülerInnen erst im Prozess der Arbeit entdecken.
    (5. – 7. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,--€ Materialpauschale pro Schüler
  • Phantastisch und traumhaft
    Führung und praktische bildnerische Gestaltung

    Fabeltiere und Traumerscheinungen (Führung durch die Ausstellung); in der bildnerischen Arbeit „Durch den Düsterwald“ entwickeln die SchülerInnen aus der Frottage eine Szenerie, in der sich mindestens ein phantastisches Tier versteckt.
    (5. – 7. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,-- € Materialpauschale pro Schüler
      
  • Klingers Griffelkunst
    Führung und praktische bildnerische Gestaltung

    Einführung in die Techniken Radierung und Aquatinta (Führung); bildnerische Gestaltungsaufgabe: „May I introduce myself“ Radierung mit Elementen Typographie, Ornament und Dingsymbol.
    (6. – 8. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ Führung + 2,-- € Materialpauschale pro Schüler
      
  • "Comic" im 19. Jahrhundert – Klingers Techniken der Bildsatire
    Führung zur Ausstellung

    Dauer: 1 Stunde für die Führung
    Kosten: 20,--€
    Bei Bedarf praktische Arbeit: Unter dem Titel "Weihnachtsüberraschung" entstehen humoristische Zeichnungen, bei denen szenische Innenbilder mit architektonisch-ornamentalen Randzonen versehen werden.
    (Ab 8. Klasse)
    Dauer: 0,5 Stunde
    Kosten: 2,--€ pro Schüler

 

SEKUNDARSTUFE I UND II / DEUTSCHUNTERRICHT

  • Geschichten von Liebe und Tod
    Führung und Kreatives Schreiben

    Dieses Grundthema symbolistischer Kunst behandelt Max Klinger teils mit Ironie, teils mit dramatisch gesteigerten Mitteln, teils mit den Mitteln einer phantastisch verschlüsselten Bildwelt.
    Die SchülerInnen nähern sich den verschiedenen Zugängen jahrgangsbezogen durch kreative Schreibtechniken an.
    (ab 8. Klasse)
    Dauer: 1,5 Stunden
    Kosten: 20,--€ + 2,--€ pro Schüler

 

SEKUNDARSTUFE II / LATEINUNTERRICHT

  • Rettungen Ovidischer Opfer
    Führung durch die Ausstellung

    Max Klinger schreibt in dieser 15-blättrigen unterhaltsamen Bildsatire die drei Geschichten „Pyramus und Thisbe“, „Narziss und Echo“ und „Apollon und Daphne“ aus Ovids Metamorphosen um. Seine Pointen setzen Pathos und Dramatik der antiken Geschichten einfallsreich außer Kraft.
    (ab 8. Klasse)
    Dauer: 1 Stunde
    Kosten: 20,-- €
      

SEKUNDARSTUFE II / PHILOSOPHIEUNTERRICHT

  • Die Lust am Pessimismus
    Führung durch die Ausstellung

    Was von der Welt und dem Künstler zu erwarten ist? Nichts und alles. Philosophie in Bildern: Max Klinger auf den Spuren von Schopenhauer und Nietzsche.
    (ab 10. Klasse)
    Dauer: 1 Stunde
    Kosten : 20,-- €

spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
 
spacer spacer spacer spacer spacer